Familientherapie

 

Ich betrachte das „problematische“ Verhalten eines Familienmitgliedes nicht losgelöst von seinem familiären Rahmen, sondern als Ausdruck für eine Spannung im Familiensystem.

 

Die Beziehungen und Interaktionen der einzelnen Familienmitglieder werden durch dieses Verhalten beeinflusst und dementsprechend gestaltet.

 

Ich rege bei allen Beteiligten durch verschiedene systemische Techniken neue Sichtweisen und Denkprozesse an und bewirke so nachhaltige Veränderungen im Familiensystem.